Nach dem Studium der Innenarchitektur in Rosenheim arbeitete Beate Lemmer zunächst als Innenarchitektin im Karnehm Möbelhaus in Kempten, bis sie 1990 die Geschäftsführung von Karnehm Concepte GmbH & Co. KG, Kempten, übernahm.

Seit 1998 entwirft, plant und konzeptioniert sie unter eigener Regie

mit einem kreativen Team.

-Ein guter Entwurf steht und fällt mit einem guten Grundriss-  

lautet die Devise, nach der Beate Lemmer Hotels, Restaurants, Praxen und Privathäuser plant, umbaut und renoviert.

Ihre Leidenschaft für Farben und außergewöhnliche Strukturen, viel Fingerspitzengefühl bei der Berücksichtigung der Bauherrenwünsche und ein subtiles Händchen bei der Auswahl der Materialien spiegeln die von Lemmer Concepte betreuten Objekte wider.